Kontakt

Ansprechpartner

Sie haben Fragen?

 

Hier finden Sie unsere Ansprechpartner
 

 

 


 

Zu den Ansprechpartnern

Historie

Heute ist die MBG eine der größten Beteiligungskapitalgeber in Deutschland. Wie alles begann und wie sich das Unternehmen im Laufe der Jahre weiterentwickelt hat, lesen Sie im Folgenden. Gehen Sie mit uns auf eine kleine Zeitreise.

Gründung von MBG und Bürgschaftsbank

Die Bürgschaftsbank geht aus dem Zusammenschluss der Kredithilfe von 1934 und den ab 1955 gegründeten Kreditgarantiegemeinschaften hervor. Wegen der damaligen Eigenkapitalschwäche der Klein- und Mittelunternehmen will ihnen die damalige Bundesregierung Eigenkapital über private Kapitalbeteiligungsgesellschaften mit staatlicher Hilfe zur Verfügung stellen. Dafür wird die MBG gegründet. In der Rotebühlstraße 97 arbeiten damals 23 Mitarbeiter.

Die neuen Bundesländer

Im Jahr nach dem Mauerfall bereiten die neuen Bundesländer die Gründung von Bürgschaftsbanken und MBGen vor. Die MBG Baden-Württemberg unterstützte den Aufbau der MBG in Sachsen-Anhalt mit Know-how und personellem Einsatz.

Förderung innovativer Start-ups

Beginn der Förderung innovativer Start-ups mit stillen Beteiligungen unterstützt vom Land im Rahmen des Risikokapitalfonds. Die erfolgreiche Arbeit führt dazu, dass die Aktivitäten im Jahr 2000 im Bereich „Innovation“ gebündelt werden. Dieser widmet sich ausschließlich der Finanzierung innovativer Vorhaben.

25 Jahre

Feier des 25-jährigen Bestehens von MBG und Bürgschaftsbank im Weißen Saal des Neuen Schlosses in Stuttgart.

Guy Selbherr wird Geschäftsführer

Mit Guy Selbherr wurde ein Vertreter der jüngeren Generation vom Aufsichtsrat und von der Gesellschafterversammlung in die Geschäftsführung und den Vorstand berufen. Der frühere Prokurist und Vorstandsassistent ist seit Dezember 1992 bei MBG und Bürgschaftsbank  tätig. Zuvor studierte er Betriebswirtschaftslehre in Pforzheim. Zu seinen Aufgabengebieten gehören unter anderem das Marktgeschäft Bürgschaften und Beteiligungen.

Gemeinsame Programme

MBG, Sparkassenverband Baden-Württemberg und LBBW beziehungsweise DZ-Bank und Geno-Verbände bringen ein gemeinsames Programm auf den Weg. Nun können Volks- und Raiffeisenbanken sowie Sparkassen mit der MBG stille Beteiligungen bis zu 2,5 Millionen Euro eingehen.

Dirk Buddensiek wird Geschäftsführer

Im August wurde Dirk Buddensiek zum Geschäftsführer der MBG und Vorstandsmitglied der Bürgschaftsbank ernannt. Der Diplom-Ökonom begann nach seinem Studium bei der Landesgirokasse (jetzt Landesbank Baden-Württemberg) und wechselte 1994 zu einer großen Kreissparkasse in der Region Stuttgart. Er war dort zuletzt als stellvertretendes Vorstandsmitglied für die Steuerung des Geschäftsbereichs Firmenkunden zuständig. Zu seinen Aufgabengebieten gehören unter anderem die Geschäftsbereiche Gesamtbanksteuerung und Marktfolge.

40 Jahre

MBG und Bürgschaftsbank feiern ihr 40-jähriges Bestehen.

Mikromezzaninfonds

Die MBG wird in Baden-Württemberg treuhänderisch für den Mikromezzaninfonds Deutschland tätig, ein Fonds mit einem bundesweiten Volumen von inzwischen über 150 Millionen Euro, der aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und ERP-Sondervermögens stille Beteiligungen für kleine Unternehmen und Gründer zur Verfügung stellt.

Gründung der VC Fonds Baden-Württemberg GmbH & Co. KG

Gründung der VC Fonds Baden-Württemberg GmbH & Co. KG, ein Venture Capital Fonds für junge, innovative Hightech-Unternehmen. Die MBG wird Managementgesellschaft und investiert gemeinsam mit dem Fonds als Parallel-Investor.

Einweihung des Neubaus

Nach eineinhalb Jahren Bauzeit wird das neue, rund 800 Quadratmeter große Gebäude in der Werastr. 13 mit rund 100 Gästen offiziell eingeweiht. Mit dem Bauprojekt wurde eine Arbeitswelt mit „Offenem-Raum-Konzept“ nach neuesten Standards geschaffen, die den künftigen Anforderungen an Arbeitsplätze gerecht wird.

NETZWERK

Logo des BVK
Buergschaftsbank Baden-Wuerttemberg: Schwestergesellschaft der MBG Baden-Wuerttemberg

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

NETZWERK

Logo des BVK
Buergschaftsbank Baden-Wuerttemberg: Schwestergesellschaft der MBG Baden-Wuerttemberg