Glossar

E

Early Stage Financing

Finanzierung der Frühphasenentwicklung eines Unternehmens, beginnend von der Finanzierung der Konzeption bis zum Start der Produktion und Vermarktung (Seed und Start up).

EBIT

Earnings Before Interest and Taxes – Ordentliches Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern: Maßstab, der bei der Unternehmensbewertung auf schuldenfreier Basis Anwendung findet.

EBITDA

Ordentliches Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern und Abschreibungen, einschließlich Abschreibungen auf good will.

Elevator-Pitch

Der Elevator-Pitch ist die Ursprungsform der Unternehmenspräsentation in der Risikokapital-Szene. Man nimmt dabei an, dass sich ein junger Gründer - für die Dauer einer Aufzugsfahrt - einem Investor kurz, knapp und prägnant präsentiert. Siehe auch "Pitch".

Equity Kicker

Möglickeit der Fremdkapitalgeber oder Mezzanine-Kapitalgeber, Anteile an der zu finanzierenden Personen- oder Kapitalgesellschaft zu Sonderkonditionen zu erwerben.

Exit

Ausstieg eines Investors aus einer Beteiligung durch Veräußerung seines Anteils im Wege von: # BUY BACK # TRADE SALE # SECONDARY PURCHASE # GOING PUBLIC.

Expansion Financing

Wachstums- und Expansionsfinanzierung: das betreffende Unternehmen hat den Break-even-point erreicht oder erwirtschaftet Gewinne; die Geldmittelwerden zur Finanzierung von zusätzlichen Produktionskapazitäten, zur Produktdiversifikation oder Marktausweitung und/oder für weiteres Betriebskapital verwendet.

MBG.de verwendet Cookies. Mehr informationen Schließen