adViva - innovative Prothesen

Heidelberg. Aus ihrem Orthopädietechnik-Betrieb haben Klaus Happes und Gerhard Biber ein Unternehmen gemacht, das mit innovativen Verfahren und Materialien Prothesen herstellt.

Gemeinsam mit den 75 Mitarbeitern von adViva sorgen neun Meister für ein hohes Qualitätsniveau. „Wir wollen die neuesten Techniken anbieten und bilden unsere Mitarbeiter kontinuierlich weiter.“ Mit der stillen Beteiligung der MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg haben Happes und Biber neue Orthopädietechnik-Räume mit Absaugtechnik und Klebearbeitsplätzen ausgestattet. „Die Beteiligung war damals die perfekte Lösung, weil unser Eigenkapitalpolster noch klein war und – trotz Investition – das Unternehmen gestärkt werden konnte.“

www.adviva-info.de

Zurück

MBG.de verwendet Cookies. Mehr informationen Schließen